Meitingens Kegler bemühen sich redlich

von Andreas Hohl
in Blog
Zugriffe: 119

Die 1. Herrenmannschaft des SKV Meitingen (Kreisliga Mitte) gewann mit einer überzeugenden Leistung das Heimspiel gegen SSV Bobingen 3.

Die Begegnung endete mit 2926:2779 Holz und 6:2 Mannschaftspunkten.
Einzelergebnisse: Lorenz Speer 508, Ulrich Bissinger 483, Herbert Scharunge 481, Rainer Oelgrey 508, Andreas Hohl 509, Norbert Kohl 437

Beim SKC Westheim 2 konnten die Herren 2 der Meitinger (Kreisklasse B) nur wenig ausrichten. Sie verloren das Kegelduell mit 2786:2512 Holz bei 6:2 Punkten.
Einzelergebnisse: Johann Berndl 399, Franz Bissinger 396, Andreas Meister 456, Georg Kawecki 396, Herbert Scharunge 436, Lorenz Speer 429

Die Gemischte aus Meitingen (Kreisklasse F) absolvierte zwei Pflichtspiele. Im Heimspiel in den Lechauen besiegte sie deutlich den FC Haunstetten mit 1747:1651 Holz und holte 5:1 Punkte. Dann beim Club von Kissing-Mering gab´s eine Niederlage, da Monika Prähofer in der letzten Paarung nach 58 Schub bereits aufgeben musste. Das Spiel endete so mit 1850:1547 Holz und 4:2 Punkten zugunsten der Gastgeber.
Einzelergebnisse: Georg Kawecki 471 / - , Herbert Meischl 405 / 440, Brigitte Dirr 474 / - , Harald Moser 397 / - Andreas Meister - / 479, Franz Bissinger - /469, Monika Prähofer - /


159 2. Kegelbericht des SKV Meitingen vom 12.10.2021 Pressewart: Uli Büttner (ulbü)

Anstehende Termine