Meitingens Keglerinnen bleiben spitze

von Andreas Hohl
in Blog
Zugriffe: 647
Beide Meitinger Damenteams halten auch weiterhin die Tabellenspitze.

Die Damen 1 des SKV Meitingen (Bezirksoberliga Schwaben) gewannen mit 1960:1873 Holz ihr Heimspiel gegen den ESV Augsburg 1 und freuten sich über 5:1 Punkte.
Einzelergebnisse: Birgit Tschauner 517, Sonja Hummel 499, Anja Müller 441, Sabine Reiser 503

Die Damen 2 (Kreisliga Mitte) gewannen ganz klar ihr Punktspiel gegen Fortuna Schwabmünchen 2 mit 1889:1767 Holz und holten 6:0 Punkte.
Einzelergebnisse: Petra Böhm 498, Brigitte Dirr 458, Anja Müller 458, Franziska Klein 475

Die 1. Herrenmannschaft des SKV Meitingen (Kreisliga Mitte) verlor ihr Heimspiel gegen das Team der MBB-SG Augsburg 2 mit 2905:2972 Holz und 3:5 Punkten.
Einzelergebnisse: Herbert Scharunge 457, Rainer Oelgrey 478, Andreas Hohl 510, Ulrich Bissinger 490, Franz Dörrich 475, Norbert Kohl 495

Die Herren 2 (Kreisklasse B) gewannen ihr Heimspiel gegen DJK Göggingen 2 mit 434 Holz im Plus. Da in der letzten Paarung der gegnerische Spieler den Antritt verweigerte gewannen die Lechauer mit 2720:2286 Holz und 6:2 Punkten.
Einzelergebnisse: Andreas Engelhardt 474, Andreas Meister 474, Lorenz Speer 492, Johann Berndl 372, Franz Bissinger 466, Georg Kawecki 442

Die Gemischte (Kreisklasse F) bestritt zwei Punktspiele. Bei der DJK Göggingen verlor sie mit 1847:1873 Holz und 2:4 Punkten, dann das starke Heimspiel gegen den Tabellenersten Aufgeht´s Steppach verlor man mit nur 4 Holz. Schließlich endete die Partie mit 1768:1772 Holz und 2:4 Punkten.
Einzelergebnisse: Andreas Meister 497 / 468, Monika Prähofer 480 / 443, Franz Bissinger 456 / 440, Uli Büttner 414 / - , Therese Schmid - / 417


13. Kegelbericht des SKV Meitingen 01.03.2020 Pressewart Uli Büttner (ulbü)

Anstehende Termine