Keglerinnen können überzeugen

von Andreas Hohl
in Blog
Zugriffe: 587
Die 1. Damenmannschaft des SKV Meitingen trat beim FKC Neuburg 1 zum Kegelvergleich an.

Sowohl Sabine Reiser wie auch Sonja Hummel gelang es ihre besten Auswärtsergebnisse zu kegeln. Mit 2026:1910 Holz und glatten 6:0 Punkten nähern sich die Meitingerinnen wieder der Tabellenspitze in der Bezirksoberliga.
Einzelergebnisse: Birgit Tschauner 489, Sonja Hummel 545, Monika Dörrich 488, Sabine Reiser 547

Die Damen 2 bleiben unangefochten Tabellenführer in der Kreisliga Mitte. Im Heimspiel besiegten sie das Team von DJK Göggingen 2 mit 1839:1781 Holz bei 5:1 Punkten.
Einzelergebnisse: Petra Böhm 452, Monika Prähofer 422, Anja Müller 487, Brigitte Dirr 478

Die 1. Herrenmannschaft des SKV Meitingen (Kreisliga Mitte) konnte beim FC Stätzling 1 nicht gewinnen. Mit 3039:2959 Holz und 7:1 Punkten behielten die Gastgeber die Oberhand.
Einzelergebnisse: Herbert Scharunge 545, Rainer Oelgrey 495, Andreas Hohl 451, Ulrich Bissinger 479, Franz Dörrich 481, Norbert Kohl 508

Weiterhin im Aufwind sind die Herren 2 (Kreisklasse B), die bei Rot Weiß Augsburg 2 überzeugten. Mit 2803:2758 Holz und 6:2 Punkten holten sie sich den verdienten Sieg.
Einzelergebnisse: Andreas Meister 441, Andreas Engelhardt 454, Lorenz Speer 463, Georg Kawecki 476, Michael Klein 514, Anton Würfel 455

Beim TuS Fürstenfeldbruck hatte die Gemischte der Meitinger einen schweren Stand. Mit 1959:1773 Holz und 5:1 Punkten waren die Oberbayern erfolgreich.
Einzelergebnisse: Manfred Schmidt 410, Andreas Meister 478, Therese Schmid 435, Herbert Meischl 450


10. Kegelbericht des SKV Meitingen 24.01.2020 Pressewart Uli Büttner (ulbü)

Anstehende Termine