Meitingens Keglerinnen weiter im Aufwind

von Andreas Hohl
in Blog
Zugriffe: 75
Die 1. Damenmannschaft des SKV Meitingen, aktuell weiterhin Tabellenführer der Bezirksoberliga, empfing das Team der TSG 1885 Augsburg 2 zum Kegelvergleich.

Die 2036:1770 Holz und 6:0 Punkten belegen klar die Dominanz der Lechauerinnen.
Einzelergebnisse: Birgit Tschauner 538, Sonja Hummel 490, Monika Dörrich 502, Sabine Reiser 506

Die Damen 2 aus Meitingen behaupteten sich auch erfolgreich im interessanten Spiel bei Fortuna Schwabmünchen 2 mit 1892:1880 Holz und 4:2 Punkten. Im Heimspiel war dann SKC Mering 1 zu Gast, der mit 1879:1775 Holz und 5:1 Punkten bezwungen wurde. Somit bleiben die Damen 2 Tabellenerste der Kreisliga Mitte.
Einzelergebnisse: Petra Böhm 424 / 458, Brigitte Dirr 467 / 481 , Franziska Klein 484 /488, Anja Müller 517 / 452

Die 1. Herrenmannschaft des SKV Meitingen (Kreisliga Mitte) verlor ihr Heimspiel gegen SV Mammendorf 1 denkbar knapp mit 2969:2979 Holz bei 3:5 Punkten. Im weiteren Heimspiel empfing sie den SKC Mering 1, der bei 3011:2949 Holz und 6:2 Punkten zugunsten der Lechauer das Nachsehen hatten.
Einzelergebnisse: Herbert Scharunge 499 / 492, Rainer Oelgrey 496 / 511, Andreas Hohl 496 /489, Ulrich Bissinger 495 / 482, Franz Dörrich 494 / 540, Norbert Kohl 489 / 497

Meitingens Herren 2 (Kreisklasse B) konnten in einer Heimpartie den ESV Augsburg 2 erfreulicherweise mit 2740:2707 Holz und 6:2 Punkten bezwingen.
Einzelergebnisse: Johann Berndl 410, Franz Bissinger 436, Georg Kawecki 483, Andreas Meister 454, Anton Würfel 496, Lorenz Speer 461

Die Gemischte (Kreisklasse F) trat auswärts auf den Tabellenführer Aufgeht´s Steppach, der mit 1856:1752 Holz und 5:1 Punkten deutlich als Sieger hervorging.
Einzelergebnisse: Uli Büttner 408, Harald Moser 473, Auschra Possekel 428, Franz Bissinger 443


5. Kegelbericht des SKV Meitingen vom 10.11.2019 Pressewart Uli Büttner (ulbü)

Anstehende Termine