Erfolgreicher Start in die neue Kegelsaison 2019-2020

von Andreas Hohl
in Blog
Zugriffe: 138
Die Meitinger Sportkegler-Teams überzeugten in ihren ersten Spielen.

Das 1. Damenteam des SKV Meitingen (Bezirksoberliga Schwaben) konnte souverän ihr Heimspiel gegen den TSV Rain 1 mit 2034:1937 Holz gewinnen und holte sich die ersten 5:1 Mannschaftspunkte.
Einzelergebnisse: Birgit Tschauner 479, Sonja Hummel 516, Monika Dörrich 514, Sabine Reiser 525 Holz

Auch die Damen 2 (Kreisliga Mitte) landeten einen überzeugenden Sieg zum Bahnauftakt in Meitingen. Das Heimspiel gegen KSC Friedberg 1 endete mit 1907:1777 Holz und 6:0 Punkten.
Einzelergebnisse: Petra Böhm 424, Brigitte Dirr 485, Franziska Klein 498, Anja Müller 500 Holz

Die 1. Herrenmannschaft des SKV Meitingen (Kreisliga Mitte) trifft auswärts auf den SKC Westheim 1, aber erst am 25.9.19. Einen glanzvollen Auftakt legten die Meitinger Herren 2 (Kreisklasse B) hin. Mit 266 Holz im Plus gelang ein sehr guter Einstand gegen DJK Göggingen3 mit 2816:2550 Holz und erfreulichen 7:1 Mannschaftspunkten.
Einzelergebnisse: Andreas Meister 451, Franz Bissinger 444, Lorenz Speer 514, Andreas Engelhardt 462, Anton Würfel 446, Georg Kawecki 499 Holz

Gegen SV Ottmarshausen gelang auch Meitingens Gemischtem Team (Kreisklasse F) ein Heimsieg. Mit 1648:1609 Holz und 4:2 Punkten endete diese Kegelpartie auf den Bahnen in der Lechau.
Einzelergebnisse: Manfred Schmidt 418, Therese Schmid 408, Franz Bissinger 429, Herbert Meischl/Uli Büttner 393 Holz


1. Kegelbericht des SKV Meitingen vom 18.09.2019 Pressewart: Uli Büttner (ulbü)

Anstehende Termine