Auf Meitingens Kegeldamen ist Verlass

von Andreas
in Blog
Zugriffe: 245
Ihr bislang bestes Saisonresultat erzielte die 1. Damenmannschaft des SKV Meitingen (Bezirksoberliga) beim Team von KF Jedesheim 1 mit 2086:2066 Holz bei 4:2 Punkten.

Hierbei steigerten ihre persönlichen Bestleistungen Birgit Tschauner und Sonja Hummel.
Einzelergebnisse: Birgit Tschauner 537, Sonja Hummel 534, Monika Dörrich 472, Sabine Reiser 543 Holz Auch den Damen II (Kreisliga Mitte) ist ein weiterer Auswärtserfolg gelungen.

Beim ESV Augsburg 2 siegten sie mit 1918:1867 Holz und holten sich wieder 5:1 Punkte.
Einzelergebnisse: Frida Mück 492, Monika Prähofer 471, Franziska Klein 488, Anja Müller 467

Die 1. Herrenmannschaft des SKV Meitingen (Kreisliga Mitte) traf im Heimspiel auf den SV Ottmarshausen 1. In einer engagiert geführten Partie erreichten die Hausherren den Sieg mit 2921:2829 Holz bei 6:2 Punkten.
Einzelergebnisse: Andreas Hohl 482, Herbert Scharunge 466, Ulrich Bissinger 500, Anton Würfel 492, Rainer Oelgrey 500, Norbert Kohl 481 Holz

Die Herren II aus Meitingen (Kreisklasse A) traten zu zwei Kegelpunktspielen an. Zuerst setzte es bei der TSG 1885 Augsburg 1 eine deftige Niederlage mit 2913:3094 Holz und 0:8 Mannschaftspunkten. Im Heimspiel gegen SV Osram Augsburg 1 lagen die Meitinger noch vor der dritten Paarung erfolgversprechend in Führung, konnten aber leider das Match nicht gewinnen, das mit 2883:2893 Holz bei 2:6 Punkten endete.
Einzelergebnisse: Michael Klein 486 / 511, Georg Kawecki 487 /473, Sebastiano Maesano 480 /- Lorenz Speer 496 /478, Adolf Engelhardt 480 /452 , Herbert Scharunge 484 /466, Andreas Engelhardt - /503 Holz

Beim FC Stätzling 2 konnte die Herren III (Kreisklasse D) nichts ausrichten.. Mit 1903:1661 Holz und 5:1 Punkten blieben die Gastgeber erwartungsgemäß Sieger.
Einzelergebnisse: Franz Bissinger 397, Andreas Meister 426, Tibor Schellenberger 351, Andreas Engelhardt 487 Holz


11. Kegelbericht vom SKV Meitingen 15.12.2018 Pressewart Uli Büttner (ulbü)

Anstehende Termine