Meitinger Kegeldamen behaupten sich

von Andreas Hohl
in Blog
Zugriffe: 327
Die 1. Damenmannschaf des SKV Meitingen (Bezirksoberliga Schwaben) siegte überzeugend im ersten Saisonheimspiel.

Gegen KF Jedesheim 1 erzielte sie 1988:1838 Holz und sicherte sich 5:1 Mannschaftspunkte.
Einzelergebnisse: Birgit Tschauner 476, Sonja Hummel 460, Monika Dörrich 513, Sabine Reiser 539 Holz.

Das Damenteam von Meitingen 2 (Kreisliga Mitte) absolvierte zwei Pflichtspiele. Im Heimspiel wurde der ESV Augsburg 2 mit 1866:1692 Holz besiegt, was 5:1 Punkte einbrachte. Die Auswärtspartie bei den Augsburger Draufgänger 1 ging jedoch mit 2005:1945 Holz und 1:5 Punkten verloren.
Einzelergebnisse: Frida Mück 484/475, Monika Prähofer 411/502, Anja Müller 508/519, Franziska Klein 463/- , Brigitte Dirr - /449 Holz.

Beim SV Ottmarshausen 1 errang die 1.Herrenmannschaft des SKV Meitingen (Kreisliga Mitte) einen souveränen Sieg, holte sich 6:2 Punkte beim Ergebnis von 3011:2902 Holz.
Einzelergebnisse: Andreas Hohl 511, Rainer Oelgrey 500, Ulrich Bissinger 527, Georg Kawecki 455, Franz Dörrich 524, Norbert Kohl 494 Holz.

Die 3.Herrenmannschaft des SKV Meitingen (Kreisklasse D) verlor ihr erstes Saisonspiel zuhause gegen einen stark aufgestellten FC Stätzling 2 mit 1675:1965 Holz und gab alle 6 Mannschaftspunkte ab.
Einzelergebnisse: Werner Kraus 362, Ulrich Büttner 383, Sebastiano Maesano 486, Franz Bissinger 444 Holz.


2. Kegelbericht vom SKV Meitingen 21.09.2018 Pressewart: Uli Büttner (ulbü)

Anstehende Termine