Magere Kegelausbeute für Meitinger

von Andreas Hohl
in Blog
Zugriffe: 817

Das Damenteam des SKV Meitingen (Bezirksoberliga Schwaben) trat beim KF Jedesheim 1 in Illertissen zum Kräftevergleich an.

In einer dynamischen Kegelpartie behielten die Gastgeberinnen mit 3115:3026 Holz und 6:2 Punkten die Oberhand.
Einzelergebnisse: Franziska Klein 509, Anja Müller 476, Monika Prähofer 497, Sonja Hummel 511, Monika Dörrich 526, Sabine Reiser 507 Holz.

Die 1. Herrenmannschaft (Kreisklasse Mitte) hatte ein Auswärtsspiel beim FC Stätzling 1 zu absolvieren. Mit 3032:2974 Holz und 6:2 Punkten blieben die Meitinger unter ihren Möglichkeiten und verloren das Match.
Einzelergebnisse: Herbert Scharunge 466, Norbert Kohl 498, Andreas Hohl 513, Lorenz Speer 512, Anton Würfel 473, Franz Dörrich 512 Holz.

Die „Herren 2“ des SKV Meitingen (Kreisklasse B) trafen im Heimspiel auf die spielstarken Männer des SV Ottmarshausen 2. Das spannende Punktspiel endete mit 3023:3091 Holz sowie 2:6 Mannschaftspunkten zugunsten der Gäste.
Einzelergebnisse: Andreas Hohl 497, Lorenz Speer 521, Andreas Meister 458, Adolf Engelhardt 512, Rainer Oelgrey 534, Georg Kawecki 501 Holz.

Die 3.Herrenmannschaft (Kreisklasse D) behauptete im Heimspiel gegen die TSG 1885 Augsburg 2 unangefochten die Tabellenspitze. Mit stattlichen 1953:1840 Holz und 4:2 Punkten war man wiederum erfolgreich.
Einzelergebnisse: Andreas Engelhardt 441, Michael Schmid 480, Sebastiano Maesano 492, Ulrich Bissinger 540 Holz.

Die Gemischte (Kreisklasse F) der Meitinger verlor ihr Spiel beim SKC Mering mit 1823:1701 Holz und 5:1 Punkten.
Einzelergebnisse: Petra Böhm 411, Barbara Stölzl 411, Franz Bissinger 460, Auschra Possekel 419 Holz.


7. Kegelbericht vom SKV Meitingen am 28.11.2017 Pressewart Uli Büttner (ulbü)

Anstehende Termine