50-Jähriges Jubiläum

von Andreas Hohl
in Blog
Zugriffe: 1622

Der Meitinger Sportkeglerverein begeht sein 50-jähriges Jubiläum.
Mit einem großen Fest feierte der SKV Meitingen sein 50-jähriges Bestehen.

BLSV Kreisvorsitzender, Manfred Ortlieb, war durch eine Autopanne am Festakt verhindert, ließ dem Keglerverein dennoch die große Ehrenurkunde zu diesem Jubiläum zukommen, worüber sich nicht nur der 1.Vorstand Andreas Hohl sehr freute.
Meitingens 1. Bürgermeister Dr. Michael Higl hob in einem freundlichen Grußwort das hohe Engagement des Vereins lobend hervor und stellte die stets gute Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde heraus. Zum Dank bekam auch er – wie viele anderen auch – die Jubiläumstasse zur Erinnerung sowie eine Festschrift überreicht.
Im Rahmen der Feierlichkeiten im Festzelt wurden langjährige Funktionsinhaber für ihre Vereinstreue und ihr engagiertes ehrenamtliches Wirken im Verein vom Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) sowie vereinsintern mit Urkunden und Verdienst-Ehrennadeln ausgezeichnet:
7Jahre 1. Vorstand: Andreas Hohl
6Jahre 1. Vorstand und 8 Jahre 2. Vorstand: Gerhard Leser
5 Jahre 2. Vorstand: Sabine Reiser
15 Jahre Sportwartin: Barbara Stölzl
> 15 Jahre Kassier: Norbert Kohl
10 Jahre Schriftführer: Andreas Meister
13 Jahre Sportwartin: Frida Mück
5 Jahre Sportwart: Ulrich Bissinger
5 Jahre Pressewart: Ulrich Büttner

Sportliche Höhepunkte der letzten 50 Jahre waren u.A.
Deutscher Meister Mai 1985: Lorenz Wagner
Deutsche Meisterin Seniorinnen C 2016: Frida Mück
WM Nationalmannschaft U 23 Kroatien 2016: Thomas Müller
Vereinsmeisterin bereits zum 9. Mal: Sabine Reiser

Zurzeit zählt der Sportkegelverein Meitingen 67 Mitglieder, davon 51 aktive Kegler, die in zwei Damenmannschaften und vier Herrenmannschaften zum Spielbetrieb im bayerischen Sportkegeln beitragen. – Mit jetzt genau 900 (!) Einsätzen für den SKV Meitingen war zudem Willi Scharbert zu ehren.

(ulbü) Kegelbericht des SKV Meitingen vom 18.Juli 2017 Pressewart Uli Büttner (ulbü)

Anstehende Termine